Das Internet macht‘s möglich: Unterhalte Dich gleichzeitig mit einem oder mehreren Partnern in einem spannenden Free Gay Chat, finden neue Partner für Sex und Freundschaften und vereinbare mit ihnen Zeit und Ort für ein erstes Date im echten Leben. Immer beliebter als Free Gay Chat wird die Plattform Planet-Randy mit mehr als 100.000 echten Männern aus Deutschland, Österreich und aus der Schweiz.

Der Free Gay Chat hat mehr den Charakter einer lockeren Plauderei und es kommt immer darauf an, welches der vielen Angebote im Netz Du dafür nutzt: Es gibt Portale, da verabreden sich Männer ausschließlich für Sex in ihrer Nähe und möglichst bald. Andere wiederum bahnen mit dem Free Gay Chat Freundschaften an, bei denen Sex nicht die erste Geige spielen muss. Auf Planet-Randy wirst Du im Free Gay Chat Männer mit unterschiedlichen Vorlieben treffen können, unsere Mitglieder kommen aus allen Alters-, Gewichts- und Gehaltsklassen. Im Gegensatz zu anderen Angeboten musst Du Dich auf Planet-Randy für den Free Gay Chat registrieren und anmelden. Dennoch verpflichtest Du Dich zu nichts, es gibt keine Verträge und keine Abos. Umsehen kannst Du Dich in unserer großen und geilen Community immer gratis, um andere anzuschreiben und Deine Bekanntheit zu erhöhen, nimmst Du Randys in die Hand, sie sind unsere Währung. Niemandem wird vorgeschrieben, wie viele dieser Randys er in welchem Zeitraum ausgeben muss. Es macht also nichts, wenn Du mal eine Weile nicht aktiv bist auf Planet-Randy. Hier gibt es auch keine Premium-Mitgliedschaften oder Levels, die man erreichen müsste, um bestimmte Aktionen ausführen zu können. Wir finden: Das ist ein günstiges und effektives Angebot, das Dir alle Freiheiten lässt.

Wir finden: Falls Du unsere spannenden Tools kennenlernen und am Free Gay Chat teilnehmen möchtest, sollst Du uns kennenlernen können, ohne Geld auszugeben. Aus diesem Grund laden wir nach Deiner Anmeldung ein Kontingent an Randys auf Dein Konto. Kleiner Tipp: Setze sie erst ein, nachdem Du Dein Profil erstellt hast, denn andere Gays möchten sich gern ein Bild von Dir machen, bevor sie in den Free Gay Chat gehen. Frische Randys kannst Du immer nach Deinem Bedarf in unserem Shop einkaufen: Online, schnell und sicher und wenn Du es wünschst, auch mit anonymisierten Verfahren. Wir haben Randy-Pakete für jeden Geldbeutel geschnürt.

Mit dem Verkauf der Randys refinanzieren wir unsere Dienstleistungen. Wir checken regelmäßig die Profile auf Echtheit und Aktualität und wir lassen Planet-Randy über sichere Server laufen, was auch Geld kostet. In unserem Support bezahlen wir MitarbeiterInnen, die gern alle Deine Fragen zum Free Gay Chat und zu anderen Themen beantworten. Wir achten darüber hinaus auf einen respektvollen Umgang miteinander und sind ausdrücklich keine Plattform, auf der pornografische Inhalte gezeigt werden dürfen. Nach unseren AGB sind wir verpflichtet, sie zu löschen.

Wer Erfolg haben möchte, sollte anderen etwas über sich mitteilen

Was ist das für ein interessanter Typ in diesem Free Gay Chat? Wer andere für sich interessieren möchte, sollte ihnen in seinem Profil etwas über sich mitteilen. Im Free Gay Chat wirst Du vielleicht spontan spannende Jungs und Männer kennenlernen und Dich später gern darüber informieren, was sie zu bieten haben und was Du mit ihnen gemeinsam hast. Mit dem Profil steht und fällt Dein Erfolg auf Planet-Randy und beim Online-Dating allgemein und klar ist: Wer sich damit etwas Mühe macht, wird schon bald Erfolge feiern können. Weil jedem Betrachter Dein Profilbild sofort ins Auge fällt, solltest Du diesem Baustein Deines Auftritts besondere Aufmerksamkeit schenken. Dein Pseudonym weckt bei anderen Assoziationen, wähle also keinen beliebigen Nickname sondern einen, der anderen etwas über Dich mitteilt oder sie auch zum Lachen bringen darf.

Zu den Themen Nickname, Fotos, Flirttext bzw. Begrüßungstext und erste Nachricht haben wir einige Tipps auf planet-randy.com zusammengestellt. Du kannst sie lesen, auch ohne Dich vorher bei uns angemeldet zu haben.

Bereite Dich vor und gehe positiv in den Free Gay Chat

Du hast Lust auf den Free Gay Chat? Dann ist die erste wichtigste Voraussetzung schon einmal erfüllt, denn sich einfach so aus Langeweile irgendwo einzuschalten, macht wenig Sinn: Du platzt unangemeldet in schon laufende Gespräche und Chats, was als Störung empfunden werden kann. Achte auf das Thema des Chats, gehe hinein und höre am besten erst einmal eine Weile zu. Welche Beiträge findest Du spannend? Wer kann sich besonders gut ausdrücken? Wen möchtest Du gern direkt etwas fragen? Frage nicht offen in die Runde, sondern spreche Deinen Adressaten mit seinem Nickname an: Das weckt seine Aufmerksamkeit und die anderen wissen: Okay, ich bin jetzt nicht gemeint.

Was sind die Netiquette beim Free Gay Chat? Hier eine kleine Auflistung derjenigen mit Priorität:

  • Hier schreiben Menschen anderen Menschen. Sei also respektvoll und höflich. Schließlich ist Dein Ziel nicht der Free Gay Chat über Wochen, sondern das erste Date im echten Leben. Diese Feststellung hat Bedeutung für weitere Regeln beim Chatten:
  • Wenn jemand auf Deine Flirts nicht eingeht, dann lässt Du es bleiben. Für ein Date im real life ist dieser Kandidat wohl nicht zu haben. Findest Du den Mann trotzdem enorm anregend, versuche es später im privaten Bereich mit einer gut geschriebenen Nachricht. 

Geschriebene Worte wirken anders als Sprüche

  • Achte auf den Sound Deiner geschriebenen Worte. Was im echten Leben mal schnell lustig als Spruch in die Runde geworfen wird, kann hier ganz anders ankommen und andere vielleicht verletzen.
  • Mache Dich nicht lustig über Teilnehmer.
  • Schreibe korrekt in Groß- und Kleinschreibung. Wer mittels Feststelltaste nur in Großbuchstaben kommuniziert, brüllt andere an. Wer jeden Satz mit Emojis, Smileys und Stickern garniert, wirkt albern und wenig erwachsen.
  • Persönliche Angaben wie Adresse, Telefonnummer oder Arbeitgeber haben im Free Gay Chat nichts verloren. Wenn Du mit anderen im Gespräch bleiben willst, solltest Du bestenfalls eine E-Mail-Adresse weitergeben, die Du Dir ausschließlich für das Online-Dating zugelegt hast.
  • Ignoriere Teilnehmer, die Dir auf den Sack gehen uns lasse Dich nicht auf Diskussionen ein.
  • Free Gay Chat wirkt vertraulich bis anonym, ist es aber nicht. Auch hier können Beleidigungen, Rassismus, Drohungen oder andere relevante Delikte strafrechtlich verfolgt werden.
  • Du machst keine Werbung und versuchst nicht, anderen etwas zu verkaufen.

Hier sind Menschen unterwegs, die Spaß haben wollen und erotische Kontakte suchen. Bringe also gute Laune mit und versuche nicht, über den Free Gay Chat irgendwelchen Frust abzubauen. Das haben die anderen Teilnehmer nicht verdient. Beachte auch, dass es Deinem Ruf auf dieser Plattform schaden könnte, andere könnten auf Dich zu sprechen kommen: „Lass Dich nie mit Chemnitz-Charly ein!“

Im Free Gay Chat wirst Du manchen Boy so prickelnd finden, dass Du ihn unbedingt einmal im echten Leben kennenlernen willst. Das ist für die meisten Mitglieder und Chatter das oberste Ziel und daher gibt es auch dazu noch einige Tipps, wenn Du möchtest.

Lass den anderen nicht ewig auf das erste Date warten

In den Anfangszeiten des Online-Datings haben die Leute über Wochen gechattet, hin und her geschrieben oder sonstwie kommuniziert, bis es endlich zum ersten Treffen im wahren Leben kam. Heute geht das schneller und das ist prinzipiell gut so, denn virtuelle Kontakte können geil und neugierig machen, aber kennenlernen wirst Du den Gegenüber erst in der freien Wildbahn. Behalte bis zu diesem entscheidenden Moment noch spannende Details über Dich zurück, denn im echten Leben kannst Du wesentlich wirksamer punkten, als online.

Trefft euch an einem neutralen Ort, wo auch andere Leute unterwegs sind. Verabredet euch zum ersten Date nie in seiner oder in Deiner Wohnung. Denn Du musst leider damit rechnen, dass der andere nicht der Mr. Right ist, von dem Du geträumt hast: Vielleicht hat er im Profil und im Free Gay Chat falsche Angaben über sich gemacht? Vielleicht kannst Du ihn nicht riechen oder sein Lachen stößt Dich ab? Es können viele Details sein, die ein erstes Date zu einem unangenehmen Treffen machen. Gehe daher selbstbewusst in das Date und überlade Dich nicht mit Erfolgsdruck.

Wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg beim Free Gay Chat und beim ersten Date, in dem Du den entscheidenden Moment nutzen solltest: Sag es ihm hier und jetzt, wenn er Dir gefällt!

Spreche scharfe Boys im Free Gay Chat an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.